Freie Antonia Comments http://freieantonia.blogsport.de Hier entsteht ein Wohn- und Kulturprojekt Fri, 24 Sep 2021 11:49:13 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 by: antilinkepropaganda http://freieantonia.blogsport.de/2009/05/19/freie-antonia-geraeumt/#comment-12 Thu, 21 May 2009 09:33:16 +0000 http://freieantonia.blogsport.de/2009/05/19/freie-antonia-geraeumt/#comment-12 Richtig so. Welches Haus hat man Euch Großmäulern denn geklaut? Habt Ihr je eins gekauft, das man Euch klauen könnte? Mit "Kultur" hat das nichts zu tun, nur mit mangelnder Konsequenz im Denken und handeln: Wenn Ihr den Staat angreift, steht Euch auch keine Sozialhilfe zu, keine Krankenversorgung, garnix. Dieses Geld kommen von einer Gemeinschaft, die Geld verdient und Steuern zahlt. Jaja, die große Gleichmacherei progpagieren - hättet Ihr Euren "linken Staat", wären dann bald wieder ein paar GleichmacherInnen (ja, die mit dem ekligen großen I in der Mitte) gleicher als gleich, logisch. Vielleich kommt dann auch wieder einer und behauptet: "Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten." ? Pappnasen! Richtig so.

Welches Haus hat man Euch Großmäulern denn geklaut? Habt Ihr je eins gekauft, das man Euch klauen könnte?

Mit „Kultur“ hat das nichts zu tun, nur mit mangelnder Konsequenz im Denken und handeln: Wenn Ihr den Staat angreift, steht Euch auch keine Sozialhilfe zu, keine Krankenversorgung, garnix. Dieses Geld kommen von einer Gemeinschaft, die Geld verdient und Steuern zahlt.

Jaja, die große Gleichmacherei progpagieren – hättet Ihr Euren „linken Staat“, wären dann bald wieder ein paar GleichmacherInnen (ja, die mit dem ekligen großen I in der Mitte) gleicher als gleich, logisch. Vielleich kommt dann auch wieder einer und behauptet: „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.“ ?

Pappnasen!

]]>
by: Michael http://freieantonia.blogsport.de/2009/05/19/freie-antonia-geraeumt/#comment-11 Wed, 20 May 2009 18:21:36 +0000 http://freieantonia.blogsport.de/2009/05/19/freie-antonia-geraeumt/#comment-11 Schade, schade. Legal war die Aktion zwar nicht, aber soviel Leben, Flair und gute Laune gab's noch nie in (bzw. auf!) der Kirchstraße. Wir werden euch vermissen! Alles Gute, eure Nachbarn von nebenan. Schade, schade.

Legal war die Aktion zwar nicht, aber soviel Leben, Flair und gute Laune gab’s noch nie in (bzw. auf!) der Kirchstraße.

Wir werden euch vermissen!

Alles Gute,
eure Nachbarn von nebenan.

]]>
by: Flo http://freieantonia.blogsport.de/2009/05/18/der-erste-tag-der-freien-antonia/#comment-8 Mon, 18 May 2009 16:08:00 +0000 http://freieantonia.blogsport.de/2009/05/18/der-erste-tag-der-freien-antonia/#comment-8 Eine Freude. Glückwunsch zu diesem feinen Haus. Schön, dass Ihr was so flott Nutzbares gefunden habt. Möge der Besitzer auf ewig verschollen bleiben oder aber sich gleichberechtigt in Euren Plena einbringen ;-) Viel Kraft & alles Gute! Eine Freude. Glückwunsch zu diesem feinen Haus. Schön, dass Ihr was so flott Nutzbares gefunden habt. Möge der Besitzer auf ewig verschollen bleiben oder aber sich gleichberechtigt in Euren Plena einbringen ;-)

Viel Kraft & alles Gute!

]]>
by: Matthias http://freieantonia.blogsport.de/2009/05/18/der-erste-tag-der-freien-antonia/#comment-7 Mon, 18 May 2009 13:35:57 +0000 http://freieantonia.blogsport.de/2009/05/18/der-erste-tag-der-freien-antonia/#comment-7 Hallo, ich wünsche euch viel Erfolg und werde diesen Blog mit Interesse verfolgen. Dennoch möchte ich auch etwas Kritik los werden: Sätze wie <i>"denn wir glauben den Lügen der Stadtregierung nicht"</i> sollten durch echte Argumente ersetzt werden. Was sind denn die Lügen und wer glaubt schon Lügen? Wieso hätte <i>"Teilprivatisierung fatale Folgen</i>? Mehr Argumente, weniger Polemik. Matthias Hallo,

ich wünsche euch viel Erfolg und werde diesen Blog mit Interesse verfolgen.
Dennoch möchte ich auch etwas Kritik los werden:
Sätze wie „denn wir glauben den Lügen der Stadtregierung nicht“ sollten durch echte Argumente ersetzt werden.
Was sind denn die Lügen und wer glaubt schon Lügen?
Wieso hätte „Teilprivatisierung fatale Folgen?
Mehr Argumente, weniger Polemik.

Matthias

]]>
by: Hausbefreiung in der Wiehre « Felice Francesco http://freieantonia.blogsport.de/unterstuetzer/#comment-5 Sun, 17 May 2009 22:08:40 +0000 http://freieantonia.blogsport.de/unterstuetzer/#comment-5 [...] 18/05/2009 von felicefrancesco In Freiburg wurde seit langem mal wieder ein Haus besetzt, bzw. &#8220;befreit&#8221;. Die Gruppe &#8220;Freie Antonia&#8221; hat das Haus in meinem Stadtteil seit Freitag bezogen und demonstriert somit gegen die leerstehenden Häuser bei gleichzeitig hohen Mieten in Freiburg. Die ehemals angrenzenden Häuser in der Kirchstraße 12 und 14 wurden bereits abgerissen. Da sollen nun neue Familienhäuser gebaut werden. Haus Nummer 16 konnte nicht abgerissen werden, da es unter Denkmalschutz steht. Diesem Denkmalschutz will die Gruppierung mit ihrem Wohn- und Kulturprojekt entsprechen. Die Resonanz bei den umliegenden Nachbarn ist bis jetzt sehr gut. Es ist abzuwarten, ob das so bleibt. Ebenso spannend finde ich, wie sich die Stadt, insbesondere die Grünen im Rat positionieren. Salomon steht ja nicht gerade für den linken Flügel der Partei, aber ein Haudrauf ist er auch nicht. Ich habe die Hoffnung, dass eine gute Lösung gefunden wird, die anderen Städten Vorbild sein kann, indem kommunikativ und verantwortungsvoll, statt mit Härte gehandelt wird. Und vielleicht ist der Zeitpunkt vor der Kommunalwahl ja ganz geschickt gewählt. Vor vielen Jahren, als sich die Susi gegründet hat, ging der Schritt in die Legalität nur mit Hilfe der SPD. Das erscheint heute auch eher schwer vorstellbar. Auf der Unterstützerliste stehen neben der KTS und der Grünen Alternative auch die Gewerkschaft der Polizei und Radio Dreyeckland. Die Bewohnerinnen in der Gegend &#8220;begrüßen&#8221; das Projekt laut Aussagen der BesetzerInnen. [...] […] 18/05/2009 von felicefrancesco In Freiburg wurde seit langem mal wieder ein Haus besetzt, bzw. “befreit”. Die Gruppe “Freie Antonia” hat das Haus in meinem Stadtteil seit Freitag bezogen und demonstriert somit gegen die leerstehenden Häuser bei gleichzeitig hohen Mieten in Freiburg. Die ehemals angrenzenden Häuser in der Kirchstraße 12 und 14 wurden bereits abgerissen. Da sollen nun neue Familienhäuser gebaut werden. Haus Nummer 16 konnte nicht abgerissen werden, da es unter Denkmalschutz steht. Diesem Denkmalschutz will die Gruppierung mit ihrem Wohn- und Kulturprojekt entsprechen. Die Resonanz bei den umliegenden Nachbarn ist bis jetzt sehr gut. Es ist abzuwarten, ob das so bleibt. Ebenso spannend finde ich, wie sich die Stadt, insbesondere die Grünen im Rat positionieren. Salomon steht ja nicht gerade für den linken Flügel der Partei, aber ein Haudrauf ist er auch nicht. Ich habe die Hoffnung, dass eine gute Lösung gefunden wird, die anderen Städten Vorbild sein kann, indem kommunikativ und verantwortungsvoll, statt mit Härte gehandelt wird. Und vielleicht ist der Zeitpunkt vor der Kommunalwahl ja ganz geschickt gewählt. Vor vielen Jahren, als sich die Susi gegründet hat, ging der Schritt in die Legalität nur mit Hilfe der SPD. Das erscheint heute auch eher schwer vorstellbar. Auf der Unterstützerliste stehen neben der KTS und der Grünen Alternative auch die Gewerkschaft der Polizei und Radio Dreyeckland. Die Bewohnerinnen in der Gegend “begrüßen” das Projekt laut Aussagen der BesetzerInnen. […]

]]>
by: Nightowl http://freieantonia.blogsport.de/2009/05/17/offener-brief-an-den-hauseigentuemer/#comment-4 Sun, 17 May 2009 21:22:16 +0000 http://freieantonia.blogsport.de/2009/05/17/offener-brief-an-den-hauseigentuemer/#comment-4 "...Zudem soll es genügend Raum für Theatergruppen, Infoveranstaltungen, Lesungen oder Filmabende geben..." da ich ein befürworter von aktionen bin, die einem kulturraum freiburg zuträglich sind, hoffe ich, dass eine gute intention zu einem guten ergebnis führen wird. „…Zudem soll es genügend Raum für Theatergruppen, Infoveranstaltungen, Lesungen oder Filmabende geben…“

da ich ein befürworter von aktionen bin, die einem kulturraum freiburg zuträglich sind, hoffe ich, dass eine gute intention zu einem guten ergebnis führen wird.

]]>
by: hausbesetzung in freiburg ¦ nigra http://freieantonia.blogsport.de/unterstuetzer/#comment-3 Sun, 17 May 2009 18:16:18 +0000 http://freieantonia.blogsport.de/unterstuetzer/#comment-3 [...] unterstützt die freie antonia! squat the world! [...] […] unterstützt die freie antonia! squat the world! […]

]]>